Die 3. Transportkiste

Posted by Gerd on Sonntag, 1 Februar 2015

Nachdem ich nun ja auch die Schattenbahnhöfe überarbeitet hatte und es zusätzlich noch viele kleine Kulissensegmente zu verstauen galt, habe ich eine 3. Transportkiste gebaut. Der Deckel läßt sich öffnen und hier lassen sich von oben die beiden Schattenbahnhöfe einschieben. Sie sind so geführt, daß die Gleise und Schalter nicht beschädigt werden können.

Im mittleren Fach kann das kleine Zwischensegment verstaut werden, sowie die Kulissen für die Einfahrten in die Schattenbahnhöfe und die zusätzliche Faltkulisse.

Auf der Vorderseite befindet sich eine weitere Klappe. Hier befindet sich eine Kiste mit den Lokmäusen der Digitalzentrale, sowie eine weitere, in die ich die Zentrale selbst eingebaut habe. In dem langen schmalen Fach darüber können Anschlusskabel verstaut werden.

Somit kann ich nun die gesamte Anlage in den 3 Lagerkisten verstauen und transportieren. Es fehlt nur noch das neue 60cm lange Segment. Doch bevor ich damit anfange, möchte ich erstmal ein paar Lokbaustellen abschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.