[CFF] Die Blattfedern und Kupplungen sind da!

Posted by Gerd on Dienstag, 28 November 2017

Guten Morgen,

endlich kam das Paket aus den Niederlanden mit den Federdetails und Kupplungen für die neue Lok an. Diese habe ich am PC als 3D-Modell gezeichnet und dann bei Shapeways drucken lassen. Das Material ist Messing. Hierbei wird genau genommen nur das Urmodell aus Formwachs gedruckt, welches dann klassisches in Messing abgegossen wird.

Die Bilder oben zeigen die Bausatzteile im Vergleich zu meinen Teilen. Die Details der Gussvariante sind bemerkenswert. Leider habe ich mich aber bei der Länge der Spannstangen verrechnet. Ich mußte sie daher kürzen und wieder anlöten. Das war aber kein großes Problem, da die Teile eh auf den Rahmen aufgelötet werden. Zum Ausrichten habe ich auf der Rückseite 1.5mm Stifte vorgesehen, welches in passende Löcher gesteckt werden können.

Ebenfalls aus Messing gegossen sind die Kupplungsköpfe, analog zu meinen Wagenkupplungen. Sie sind eine Kombi aus Trichter- und LGB-Kupplung. Diese werden mit M3 an den Rahmen angeschraubt.

Bis nächste Woche wieder 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.